Wen der Rabe ruft

-out-
wen-der-rabe-ruft-klein
Hallo!😍 Zuerst wollte ich mich einmal bedanken, dass in diesem Monat schon so viele meinen Blog besucht haben und fleißig geliked und kommentiert haben!😉 Das freut mich immer sehr, wenn ich die Sachen von euch lesen!💘😇📚 Und dann wollte ich mich noch einmal dafür entschuldigen, dass diese Rezension vielleicht nicht sie wird, wie sie ihr euch vorstellt, weil ich echt Probleme damit hatte über dieses Buch zu schreiben🙁 Wie ich das meine? Schaut es euch doch einfach an!😘💕
-in-

Wen der Rabe ruft

Wen der Rabe ruft

©Skript5-Verlag | Wen der Rabe ruft


Autorin: Maggie Stiefvater

Verlag: Skript5

Seitenzahl: 459 Seiten

Genre: Roman

Altersbegrenzung: 14+

Preis (Hardcover): 18,95 [D] 19,50€ [A]

ISBN: 978-3-8390-0153-0


Inhalt
Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer,die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkeln auftaucht. Sein Name lautet Gansey,und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen Tod sein wird.
Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?

©Skript5-Verlag | Wen der Rabe ruft | Klappentext

Meine Meinung
Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht so genau, was ich von diesem Buch halten soll. Ja, ich habe es schnell durchgelesen, bin mit dem Ende mehr als zufrieden und finde auch generell die Idee, die sich hinter dieser Story verbirgt echt gut, aber irgendwie fehlte etwas.🤔 Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, denn eigentlich habe ich nachdem ich ein Buch gelesen habe immer das Bedürfnis mich irgendwie darüber auszutauschen, aber hier war es irgendwie nicht der Fall und ich weiß echt nicht, ob das jetzt ein gutes Zeichen sein soll, weil ich schon direkt nach dem Lesen mit dem Buch abgeschlossen habe, oder ob es ein schlechtes ist, weil es mich nicht so wirklich berührt hat. Ich meine, ich habe den letzten Satz gelesen (ein wundervolles Ende übrigens😍📚💕), hab das Buch zugeklappt und bin eingeschlafen. Es war merkwürdig, weil ich nicht unzufrieden war, aber auch nicht übermäßig zufrieden. ich habs einfach so hingenommen und gut ist, meiner Meinung nach ziemlich sonderbar😂
Sonderbar waren auch die Charaktere in diesem Buch, aber auf eine gute Weise wie ich hinzufügen muss! Blue, die Hauptperson, ist in einem Frauen- und Warsager-Haushalt aufgewachsen, nur sie selbst kann nicht wahrsagen. Dafür verstärkt sie aber die Kräfte der anderen und das ist schon irgendwie cool finde ich, und es lässt sie herrausstechen!😉 Ich mag sie eigentlich total gern! Sie ist selbstbewusst, aber nicht protzig oder arrogant und auch sonst total nett und obwohl ich sie nicht kenne, strahlt sie für mich so eine innere Ruhe aus, die ich echt total gerne mag!😊💘 Ich glaube Blue würde eine richtig gute Freundin abgeben und ich finde M.S. hat hier einen sehr schönen Charakter geschaffen!💋
Dann sind da natürlich noch die Ravenboys, einer unterschiedlicher als der andere. Adam, arm aber stolz und sehr klug, Ronan, still und furchteinflößend, und natürlich Gansey, reich, selbstbewusst und besessen von der Suche nach den Leylinien bzw. Glendower. Alle haben etwas an sich, was ich total mag, wobei ich zugeben muss, dass Ronan mein Liebling ist und ich Adam am wenigsten leiden mag😁 Von Gansey habe ich es leider nie so wirklich geschafft, ein Bild in den Kopf zu bekommen, was ich schade finde, denn ich glaube, dass er in den folgenden Büchern noch eine größere Rolle spielen wird.📚🌈💎
Ein Charakter, den ich noch erwähnen muss, ist Noah, der vierte im Bunde. Ich mag ihn soooooooo gerne, weil er einfach total anders ist😍 Und ja, mehr erzähle ich nicht, weil ich sonst spoilern würde😂
Maggie Stiefvaters Schreibstil ist übrigens toll!😇💕 Ich habe ja bereits die Nach dem Sommer-Trilogie verschlungen, sowie den Folgeband, Schimmert die Nacht (absolute Empfehlung!!!) und auch dieses Mal, habe ich das Lesen wieder genossen und bin begeistert von der Idee! Pluspunkt😉💖
Ohhh und das Ende!😍 Absolut unglaublich, alleine für den letzten Satz lohnt es sich, dieses Buch zu lesen😊📚💌


Fazit
Eine schöne Geschichte hinter der eine grandiose Idee steckt. Gut umgesetzt und Maggie Stiefvaters Schreibstil ist mal wieder einmalig. Weil ich nicht weiß, was ich davon halten soll, dass ich nicht wirklich das Bedürfnis habe über dieses Buch zu reden gibt es hier 4 von 5 Sternen!🌟🌟🌟🌟


Zusatz
Teil 2
Teil 3
Teil 4 erscheint im März 2017!😍

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s