Zurück ins Leben geliebt

-out-
zurück ins leben geliebt klein

In den Sommerferien war dies das erste Buch, welches ich im August gelesen habe und ich war zuerst so froh, dass es ein Buch war wo hoffentlich keiner sterben würde😇 Und wie es am Ende nun für mich war, seht ihr jetzt, viel Spaß bei der folgenden Rezension!💖
-in-

Zurück ins Leben geliebt

Zurück ins Leben geliebt
©dtv-Verlag | Zurück ins Leben geliebt

Autorin: Colleen Hoover

Verlag: dtv-Verlag

Seitenzahl: 356Seiten

Genre: Roman

Altersbegrenzung: 16+

Preis: 12,95 € [D] 13,40 € [A]

ISBN: 978-3-423-74021-0

Inhalt
Als Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort, gleich am ersten Abend über Miles Archer: Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und so attraktiv ist, dass Tate bei seinem Anblick Herzflattern und weiche Knie bekommt. Miles, der seit sechs Jahren keine Frau mehr geküsst hat und offensichtlich eine schwere Bürde mit sich herumträgt, die ihn bis Heute unfähig macht, sich auf eine Beziehung einzulassen. Miles, von dem Tate sich besser fernhalten sollte, wenn ihr ihr Gefühlsleben lieb ist.
Doch wider Willen fühlen die beiden sich unwiderstehlich zueinander hingezogen. Als sie sich näherkommen, gibt Miles zwei Regeln vor:
1. Frag niemals nach meiner Vergangenheit
2. Erwarte dir keine Zukunft mit mir.
Tate akzeptiert – auch wenn sie weiß, dass sie ein für ihr Seelenleben gefährliches Spiel treibt

Klappentext ©dtv-Verlag

 

Meine Meinung
Also, ich mag Colleen Hovers Bücher ja alle sehr gerne und hab mich dem entsprechend sehr auf dieses Buch gefreut.😉 Als ich es dann angefangen habe, standen für mich erst einmal zwei Dinge fest:
1. Miles ist in der Gegenwart total anders, als in der Vergangenheit2. Ich mag den alten Miles lieber
Sobald im Buch die Rede auf Miles kam, war ich schon genervt. Irgendwie konnte ich ihn mir gar nicht so richtig vorstellen, selbst wenn ich mich jetzt so erinnere, habe ich nur eine Pilotenuniform vor Augen. Ich mag ihn echt überhaupt nicht, also bäh! So, aber wenn dann aus Miles Sicht in der Vergangenheit geschrieben wurde, dann habe ich mich zusammen mit Rachel in ihn verliebt😍 Er war einfach so verdammt süß und als dann diese eine Sache mit Rachel passiert ist, fand ich es so cool, wie er reagiert hat. Ich fand es einfach nur traurig, dass sich so ein guter Mensch in jemanden verwandelt, der genau das Gegenteil ist.
Zu Tate kann ich kaum was sagen, sie kam mir wie ein ganz normales Mädchen vor, ich hatte sie weder besonders gerne, noch verabscheute ich sie, also irgendwie war meine Meinung zu ihr ganz neutral😁
Rachel hingegen habe ich abgöttisch geliebt, also wirklich, sie war so eine coole Person! Ich hab ein klares Bild vor Augen, wie sie aussieht und so. Am Ende habe ich mich dann auch voll für sie gefreut, wer das Buch gelesen hat, weiß, was ich meine😉
Der Schreibstil war typisch Colleen Hoover, mag ich einfach total gerne und hatte ich wirklich nichts dran auszusetzen!
Zum Inhalt in der Story… Naja nichts besonderes und auch wieder typisch C.H. Mädchen trifft auf Jungen, der irgendeine dunkle Vergangenheit hat, über die er nicht reden möchte. Sie verliebt sich in ihn, er auch, aber er gesteht es sich erst ein, als er sie zurückgewiesen hat. So war es auch dieses mal wieder, aber ich muss sagen, sie hat es schön umgesetzt, dass nicht nur die Story in der Gegenwart erzählt wurde, sondern auch Miles Vergangenheit. Das Ende fand ich besonders gelungen, da man dann auch anhand des Designs der Seiten erkannt hat, wie viel Tate Miles bedeutet und das fand ich sehr süß😊

Fazit
Dieses Buch ist meiner Meinung nach eher bei den schlechteren Büchern von C.H. einzuordnen, es ist gut, aber die Geschichte ist nichts neues mehr für mich. Ich würde mich freuen, wenn November 9 anders wird. Aber an sich ist diese Geschichte sehr gut geschrieben und sie ist einem auch ans Herz gewachsen. Deshalb hier noch 4 von 5 Sternen🌟🌟🌟🌟

Zusatz
Hier findet ihr eine Leseprobe zu diesem Buch, wer es noch nicht gelesen hat, kann doch mal reinschauen, wenn er mag😉

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zurück ins Leben geliebt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s