Wunder wie diese

-out-

Nachdem ich diesesBuch mit dem wunderschönen Cover nun Zuende gelesen habe, kommt hieruch die Rezension, viel Spaß euch allen! 😍

               -in-

Wunder wie diese

Wunder wie diese.jpg

©Arena Verlag

Autor: Laura Buzo

Verlag: Arena

Seitenzahl: 300 Seiten

Genre: Roman

Altersbegrenzung: 14+

Preis: 9,99 € [D] 10,30 € [A]

Inhalt
Amelia hat immer das Gefühl, nirgends richtig dazuzugehören. In größeren Gruppen scheint sie mit der Wand zu verschmelzen. Chris dagegen gehört überall dazu. Charmant, gut aussehend, chaotisch und selbstbewusst steht er -egal wo- im Mittelpunkt. Als Amelia und Chris einander begegnen, scheint die Welt einen Moment lang still  zu stehen…
Und als sie sich weiter dreht, ist nichts mehr, wie es war.

Meine Meinung
Ich muss schon sagen, das Buch hat es mir am Anfang wirklich nicht leicht gemacht rein zu kommen. Dies ist auch der Grund, warum ich es vor zwei Jahren abgebrochen hatte und es erst einmal im Keller verschwand.
Als ich es dann vor ein paar Wochen wiederfand, war ich guter Laune und dachte mir einfach, dass ich es ja noch einmal probieren konnte 😊
Nachdem man sich durch die ersten 50 Seiten gekämpft hat, wurde es langsam besser und die Geschichte kommt ins Rollen. Ich mag Amelia total gerne und wenn ich ehrlich bin, dann habe ich mich teilweise selbst in ihr wiedergefunden. Sie ist vom Charakter sehr ähnlich wie ich, der Unterschied besteht nur darin, dass sie mehr redet. Und eine Sache ist noch anders zwischen uns. Sie redet sehr viel über den Feminismus und ist voll auf der Seite der Frauen. Gut ich bin auch auf der Seite der Frauen, aber ich unterhalte mich einfach nicht darüber. Also dies ist auch der Grund für die hohe Altersbegrenzung, die Themen, die in diesem Buch besprochen werden.
Ab der Mitte dann kam der Zeitpunkt wo ich anfing so gefesselt von diesem Buch zu sein, dass ich es dann innerhalb von vier Stunden durch laß. Es wurde nämlich die Perspektive gewechselt, von Amelia zu Chris, und nicht nur das, er hat nicht einfach erzählt, sondern man hat einen Einblick in sein Tagebuch bekommen.😍 Ich habe Chris da total lieb gewonnen, wirklich und ach, dieses Buch war einfach nur toll 🙂 Das Ende dann, ich will jetzt nicht zu viel spoilern, aber es ist so ganz anders als man es erwartet und ich finde, es ist einfach perfekt!💖 Hehe…

Fazit
Also, der Anfang war wie gesagt recht mühselig, der Grund,warum ich es vor zwei Jan abgebrochen hatte, aber danach😱 So toll!😍 Amelia ist toll, Chris ist toll (zwar kein Daemon oder Roth, aber hey) und einfach die Geschichte ist total süß!💖 Also, ich empfehle dieses Buch wirklich weiter,und auch wenn der Anfang schwer ist, es lohnt sich, sich da durch zu kämpfen, denn danach wird es einfach nur toll🙈
Deshalb bekommt es 4,5 von 5 Sternen von mir. 🌟🌟🌟🌟🌠

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s